Institut für Wirtschaftsinformatik und Neue Medien
print

Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Projektkurs Digitale Wirtschaft

Projektkurs, 8 SWS

Teilnehmerinformationen finden Sie unter: Projektkurs Digitale Wirtschaft

Administrative Hinweise:

Teilnahmevoraussetzung: New Products: From Ideas to Market
oder
Digital Products and Services
Kapazitätsbeschränkung: ja
Unterrichtssprache: Englisch
Leistungsnachweis: Abschlusspräsentation sowie Projektbericht

Durchführung:

Dr. Rahild Neuburger Gesamtkoordination
Eva Hartl, M.Sc. Organisation und Gruppenbetreuung
Christoph Fuchs, M.Sc. Gruppenbetreuung
Moritz Becker, M.A. Gruppenbetreuung
Robert Rußell, M.Sc. Gruppenbetreuung

Termine:

Alle Terminangaben sind vorbehaltlich und dienen lediglich für einen ersten groben Überblick zum Kurs!

Kick-off an der Universität

15.10.2018 - 11-12 Uhr
Raum 305 - Ludwigstr. (28 VG)

Kick-offs bei den Praxispartnern

16.10.-26.10.2018
(tba am Kick-Off)

Zwischenpräsentationen

27.11.2018 - 8-16 Uhr (inkl. Pause); Raum 211b
and 06.12.2018 - 12-18 Uhr; Raum 211b

Abschlusspräsentationen

29.1.2019 - 8-16 Uhr (inkl. Pause); Raum 211b
and 31.1.2019 - 12-18 Uhr; Raum 305

Abgabefrist für den Projektbericht

10.2.2019 - 23:59 Uhr

 

Terminänderungen aufgrund der Kooperation mit den Partnern unter Vorbehalt! Gegebenenfalls werden Zwischen-/und Abschlusspräsentationen ein zweites Mal beim Partner abgehalten.

Bei konkurrierenden Terminangaben zwischen dieser Website und dem LSF gelten die Anweisungen dieser Website.

Partner:

Im Rahmen des Projektkurses werden die Studierenden praxisrelevante Fragestellungen in enger Kooperation mit Praxispartnern erarbeiten. Vergangene Fragestellungen umfassten bspw. eine Analyse des Social Gaming Marktes oder die Optimierung von Erlösmodellen.

Inhalt:

Der Projektkurs im M.Sc. BWL bietet Studierenden die Möglichkeit, für die Dauer eines Semesters ein konkretes betriebswirtschaftliches Problem im Kontext der Digitalisierung von Produkten oder Prozessen zu bearbeiten. In der Regel arbeiten die Studierenden als Team aus 3-4 Personen mit einem Ansprechpartner bei den Kooperationspartnern zusammen. Die erstellten Präsentationen sollen dem Unternehmenspartner als praktische Entscheidungsgrundlage dienen können.

Prüfungsleistung:

  • Abschlusspräsentation
  • Projektbericht

Anmeldung:

Die Bewerbung und Teilnehmerauswahl erfolgte fakultätsweit zentral.

Kontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Eva Hartl.


Servicebereich

Social Media

Werden Sie Fan auf Facebook:
  • Die neuesten Updates!
  • Keine Termine verpassen!
  • News & Ausschreibungen!
Find us on Facebook